Munich Center for Dispute Resolution (MuCDR)
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Verhandlungsmanagement bei Immobilientransaktionen

Der Workshop richtet sich an Studierende der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften. Grundlegende Strukturen des Grundstücksrechts sollten bekannt sein.

Im Workshop wird ein Überblick über die wesentlichen Strukturelemente von Immobilientransaktionen gegeben (Due Diligence, Vertragsstrukturen, Finanzierung, Haftung und Gewährleistung, Asset Deal/Share Deal etc.).

Zentraler Bestandteil sind Verhandlungstaktik und Vertragsgestaltung unter spezifischer Berücksichtigung der Besonderheiten bei Immobilienkaufverträgen. Dabei wird auf besondere "Fallstricke" im Bereich Real Estate eingegangen.

Weiter werden Tipps für die Beurkundungsverhandlung gegeben und die Bestandteile notarieller Grunstückskaufverträge werden systematisch analysiert. Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, selbständig Immobilientransaktionen zu strukturieren und erfolgreich zu verhandeln. Abschließend werden auch noch wichtige Punkte bei der Vertragsabwicklung besprochen sowie Hinweise auf Post-Closing-Konflikte und entsprechende Lösungsstrategien gegeben.

Dozenten sind Jan Singbartl und Dr. Josef Zintl.

Aktuelle Informationen
Nächster Termin: Muss auf Januar/Feburar verschoben werden - genauer Termin folgt in Kürze | 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: Remise | Veterinärstraße 5
Zur Anmeldung für den Workshop | Bewerbungsschluss: 9. November 2018